Apr 12 2014

Osterhasen wurden gesichtet

Ein großes Dankeschön an die Klasse 6b für eure witzigen, superlangen, extradünnen, besonders süßen, klein und sooooo knuddligen Osterhasen, die die Pausenhalle im Orientierungsgebäude zieren und die Vorfreude auf schöne Ostertage in uns allen wecken.

 

Liebste Grüße

der Osterhase :)

hasen1

hasen2

Die Klasse 6b bei der Arbeit

hasen3

 

Apr 10 2014

Paul-Gillet-Realschule plus und Fachoberschule Edenkoben ausgezeichnet

Der Rotary Club Germersheim-Südliche Weinstraße hat das Projekt „Soziales Lernen“ der Paul-Gillet-Realschule plus und Fachoberschule Edenkoben ausgezeichnet. Präsident Helmut Schweder – im Übrigen auch Schulleiter der BBS Südliche Weinstraße – überreichte den Klassensprechern aller fünften Klassen entsprechende Urkunden. Die Schulsozialarbeiterin Julia Bambauer organisiert seit einigen Jahren das soziale Kompetenztraining, wodurch schon zu Beginn der Schulzeit in der weiterführenden Schule die Grundlagen für ein konfliktfreies und demokratisches Lernen und Zusammenleben gelegt werden. So wird u.a. die Klassengemeinschaft gestärkt, das Selbstbewusstsein gefördert sowie der Umgang mit Gefühlen, Kooperationsfähigkeit und angemessenes Verhalten in Konflikten trainiert.

Der Rotary Club unterstützt gemäß seinen Statuten Projekte, die Aktivitäten und herausragende Leistungen in den Bereichen Bildung, Kultur und Soziales fördern.

Schulleiter Steinbacher dankte Herrn Schweder für die Anerkennung und Auszeichnung durch den Rotary Club Germersheim-Südliche Weinstraße, die mit einer Spende über 250 Euro verbunden ist.

rotary

Apr 07 2014

“Dreck-Weg-Tag”

Im Rahmen der Präventionswochen 2014 des Landkreis SÜW halfen die 7. und 8. Klassen voller Tatendrang bei der Aktion „Saubere Stadt“ mit.

Die SchülerInnen haben die Stadt von Flaschen, Farbeimern, Metall, kaputten Fahrrädern, Papierkartons, rostigen Grill und sämtlichen Unrat befreit. Die größte Umweltsünde war eine alte Autobatterie, die sie im Wingert gefunden haben.

dwt1 dwt4

 

 

 

 

 

 

 

 

dwt3 dwt2

 

dwt6 dwt5

Apr 04 2014

Ausbildungs- und Berufemesse -> Elterninfo

Liebe Eltern der Schüler/innen unserer 8. bis 12. Klassen,

am Dienstag, den 08. April, findet von 10:30 Uhr bis 13:15 Uhr im Haus Luitpoldstraße unsere zweite Berufemesse statt, gemeinsam mit der RS+ Maikammer.

Anwesend sein werden über 40 Betriebe und Schulen, die Ausbildungs- und Schulwege nach den Abschlüssen vorstellen.

Ihre Tochter / ihr Sohn wird an diesem Tag wegen der zum Aufbau nötigen Zeit nicht um 8:10 Uhr mit dem Unterricht beginnen können. Bis auf abgesprochene Helfer werden die Schüler/innen an diesem Tag erst um 10:15 Uhr im Pausenhof der Schule erwartet. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Tochter/Ihr Sohn ab dieser Uhrzeit anwesend ist.

Falls Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn mit dem Auto bringen sollten, versuchen Sie bitte Fahrgemeinschaften zu bilden, um das Verkehrsaufkommen zu minimieren. Benutzen Sie bitte nicht die Bushaltestellen zum Herauslassen!

Dauer der Veranstaltung ist bis 13:15 Uhr inklusive Abgabe der anzufertigenden Aufgaben. Der Rücktransport ist also wie üblich mit dem Bus möglich.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit bei einem reibungslosen Ablauf.

 

Apr 03 2014

Ausbildungs- und Berufemesse

Am Dienstag, 8. April 2014 findet von 10:30 bis 13 Uhr die diesjährige Ausbildungs- und Berufemesse im Gebäude Luitpoldstraße 74 statt.

Bei Vorträgen und persönlichen Gesprächen informieren mehr als 40 Firmen und Schulen über verschiedenste Berufsbilder und Ausbildungsgänge.

Da die Ausbildungsmesse in Kooperation mit der Realschule plus Maikammer jährlich wechselnd stattfindet, erwarten wir in diesem Jahr insgesamt über 350 Schüler/innen beider Schulen in der Luitpoldstraße. Die Veranstaltung ist offen für Eltern der Abschluss- und Vorabschlussklassen.

Ältere Beiträge «